Liberatis_Coaching

Liberatis_Home

Liberatis - Stressmanagement
Beratung • Training • Coaching

Niels Lange, Dipl.-Kaufmann


Neisseweg 18
D-86420 Diedorf / Augsburg
T: +49-(0)8238-909365
F: +49-(0)3212-1001923

 

 

fww_siegel_200mm72dpi

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Diese Seite teilen:

 

Coaching für Teams

 

coaching team

 

Teamcoaching - Erfolgreich zusammen arbeiten

 

Probleme in Teams und Arbeitsgruppen sind in stressreichen Zeiten häufig. Konflikte und sinkende Arbeitszufriedenheit belasten das Teamergebnis. Für Führungskräfte sind solche Situationen nicht einfach. Die Führungskraft steht selbst unter Leistungsdruck und ist Teil des betroffenen Systems. Der Prophet im eigenen Land zählt nur wenig.

 

Hier kann externe Beratung nützlich sein. Ich unterstütze ihr Team, eine klare Orientierung für die Zusammenarbeit zu finden. Die Ausrichtung auf Ziele steht im Vordergrund. Der Fokus liegt auf der Entwicklung von mehr Teameffizienz und Leistungsfähigkeit. Passende Lösungen zu finden, ist Anliegen des Coachings.

 

Ich habe langjährige Erfahrungen mit Gruppen als Moderator, Mediator, Supervisor, Trainer und Coach.

 

Ich verfüge über betriebswirtschaftliche Kompetenz, Methodenkompetenz und die Kernkompetenzen für Teamcoaching: Konflikttoleranz, Selbstreflexion, Selbstdisziplin und ein intuitives Gespür für Menschen.

 

Coaching Ziele

 

  • Stärkung der Teameffizienz und Leistungsfähigkeit
  • Verbesserung der Zusammenarbeit im Team
  • Entwicklung einer konstruktiven Konfliktkultur
  • Interaktion im Team verbessern
  • Förderung von Arbeitszufriedenheit und Motivation
  • Entwicklung von Teamidentität

 

Coaching Inhalte

 

  • Probleme eingrenzen und Ziele klären
  • Blick auf Ressourcen: Stärken erkennen und nutzen
  • Visions- und Strategieentwicklung
  • Lösungsorientierte Interaktion im Team
  • Methodenkompetenz für Besprechungen und Entscheidungen
  • Konstruktive Konfliktlösung
  • Fortschrittsmonitoring und Transfersicherung

 

Coaching Methoden

 

  • Diskussion
  • Rollenspiele
  • Visualisierungen und Reflektionen
  • Verhaltenstraining
  • Lösungsfokussierte Kommunikation, zirkuläre Fragestellungen
  • Dissoziative Verfahren
  • Psychodrama
  • Lernen am Modell
  • Einzelarbeit
  • Gruppenarbeit

 

Ablauf des Teamcoachings


Auftragsklärung

 

Analyse der Ausgangssituation mit dem Auftraggeber. Vorläufige Zielbestimmung  zur späteren Anpassung nach der Vorphase.


Vorphase (Testphase) 

 

Drei bis fünf probatorische Termine zum Kennenlernen und genaueren Zieldefinition. Ich komme in dieser Zeit mit dem Team in Kontakt und das Team lernt mich kennen.  In der Vorphase hat das Team die Möglichkeit eigene Ziele und Schwerpunkte für die gemeinsame Arbeit festzulegen. Die Inhalte des Coachings werden vertraulich zwischen dem Team und mir abgestimmt.

 

Nach der Vorphase entscheidet  sich das Team, ob es weiter mit mir zusammen arbeiten möchte. Bei Interesse an einer weiteren Zusammenarbeit, kommt es mit dem Auftraggeber zu einer Vereinbarung über das zu erreichende Ziele und die organisatorischen Rahmenbedingungen.

 

Coachingphase

 

Bearbeitung der anstehenden Probleme. Ressourcensuche, Ressourcenaktivierung und Integration der gefundenen Lösungen in die Praxis (Praxistransfer). Abhängig von Umfang und Häufigkeit der Coaching Termine werden Meilensteine vereinbart.  An diesen Terminen wird die Qualität der Zusammenarbeit und der Grad der Zielerreichung überprüft.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

    Tagcloud:


    Teams, Teamentwicklung,  Teamcoaching, Konfliktmanagement, Workshop, Burnout,

    Stress, Work-Life-Balance, Seminar, Stressbewältigung,

    Ängste, Motivation, Mentalcoaching, Coaching, Stressmanagement, Seminar, Training 

 

© Niels Lange, Liberatis - Stressmanagement & Burnout Beratung, Coaching und Training, D-86420 Diedorf / Augsburg